Andampfen im Huserland

Sofort lieferbar
2,50 €
Seit vielen Jahren ist das Andampfen im Huserland
zum 1. Mai eine feste Größe im Terminkalender und
inzwischen zur liebgewonnenen Tradition geworden.
Am „Tag der Arbeit“ tut man genau das im Huserland:
Kohle schaufeln, Feuer machen, Anheizen und nach
Herzenslust dem Fahrbetrieb fröhnen. Arbeiten für und mit
dem Hobby! Herrlich! <br> Werfen wir mal kurz einen Blick ins Bergische Land – wo
es am schönsten ist: Dort, wo sich Fuchs und Hase gute
Nacht sagen, weitab jeder städtischen Zivilisation, liegt
das Huserland im oberen Bevertal. Postalisch noch zu Radevormwald
gehörend – aber das Dorf Egen ist viel näher,
und das ist schon Wipperfürth. Ohne Navi wird die Anreise
zum Abenteuer …
Mehr Informationen
Bestell-Nr. 18-2019-02D2
Erscheinungsdatum 17.05.2019
Produktgruppe Download