Bauvorschrift für vier Einschrauben-Frachtdampfer für die Fahrt nach Ostasien

Sofort lieferbar
1,50 €

In der Überschrift der Bauvorschrift für die vier Einschrauben-Frachtdampfer der Reederei Norddeutscher Lloyd Bremen aus dem Jahre 1914 hieß es unter dem Titel Maschine – Allgemeines: „Das Schiff erhält eine dreikurbelige, dreizylindrige Dreifach- Expansions-Heißdampf-Schiebermaschine neuester Konstruktion mit Oberflächen-Kondensation. Der Maschinenstand ist auf der Steuerbordseite anzuordnen.

Mehr Informationen
Bestell-Nr. 17-2017-04D3
Erscheinungsdatum 17.10.2017
Produktgruppe Download