Dampf-Findlinge - Teil 4

Sofort lieferbar
1,50 €

Wenn es heißt: „Der Dampfer liegt hoch und trocken!“ dann ist das eine Schreckensmeldung, wenn das Schiff eigentlich frei schwimmen sollte, aber ungeplant heftige Grundberührung hat. Keine Schreckensmeldung liegt vor, wenn ein Schiff geplant und zielgerichtet „Bodenkontakt“ bekommt. Das ist der Fall, sobald ein Wasserfahrzeug eingedockt wird, oder mit einer Slipanlage zur Durchführung von Arbeiten am Unterwasserschiff aus dem Wasser gezogen wird.

Teil 1 erhält man hier

Teil 2 erhält man hier

Teil 3 erhält man hier

Teil 5 erhält man hier

Mehr Informationen
Bestell-Nr. 17-2017-02D6
Erscheinungsdatum 18.04.2017
Produktgruppe Download