Die #1500 der Alaska Rail Road

Sofort lieferbar
1,50 €

Bei meinem ersten Besuch in Alaska im Frühsommer vor zwanzig Jahren fuhren meine Frau und ich von Anchorage, mit gut 250.000 Einwohnern größte Stadt Alaskas und Wohnsitz der Hälfte aller Einwohner des 49. US-Staats, weitere 70 Kilometer nördlich zum Dörfchen Wasilla. Hier ist das Alaska Transport Museum. Ich vermute, dass hier meine Begeisterung für amerikanische Eisenbahnen geweckt wurde. Das Museum war an diesem Tag natürlich geschlossen, aber hinter einem hohen Maschendrahtzaun stand eine gelb-blaue EMD F7A. Ich stapelte einige Holzbänke vor dem Zaun auf, die dort herumstanden und kletterte mit meiner Kamera plus Tele auf den wackeligen Holzhaufen.

Mehr Informationen
Bestell-Nr. 18-2016-01D1
Erscheinungsdatum 16.02.2016
Produktgruppe Download