Die Dresdner Personendampferflotte nach 1945

Sofort lieferbar
2,50 € inkl. Steuer

Im Jahre 2011 feierte die Sächsische Dampfschifffahrt ihr 175-jähriges Jubiläum. Unser Autor geht speziell auf die für das Fortbestehen der Dampfschifffahrt nicht leichten Jahre 1945 bis 1990 ein. Während dieser Zeit kam es zu den größten Umbrüchen in der Geschichte der Sächsischen Dampfschifffahrt. Die Jahre waren gekennzeichnet vom Wiederaufbau und der teilweisen Umstrukturierung des Flottenparks, aber auch von der nicht erreichten vollständigen Erhaltung der Dampferflotte. Der Aufwand für Reparaturen und Schiffsumbauten erhöhte sich auf bis zu zwei Millionen Mark im Jahr.

Mehr Informationen
Bestell-Nr. 43-2013-01D7
Erscheinungsdatum 01.01.2013 00:00:00
Produktgruppe Download