Einfach Genial - Simple and Easy Teil 14

Rückwärts Marsch!
Sofort lieferbar
1,50 €

Wofür braucht die „David“ einen Rückwärtsgang? Zum einen kann man sich beim Rückwärtsfahren prächtig den Hals verrenken. Zum anderen ist der Hintermann beim Dampftreffen „not very amused“, wenn die Lok vor ihm plötzlich die Fahrtrichtung wechselt. Doch was tun, wenn es dem Vordermann plötzlich einfällt, er sei ein wenig zu weit vorgefahren am Bahnsteig oder an einer Weiche? Aussteigen und schieben oder Rückwärtsgang einbauen?

Die weiteren Teile der Reihe „Einfach genial – Simple and Easy“ finden Sie hier: 

Teil 1 Das Losrad

Teil 2 Mein erstes Zugfahrzeug

Teil 3 Die Motordraisine

Teil 4 Maßstab und Diesellok

Teil 5 Wege zur eigenen Dampflok, Life Steam for Beginners

Teil 6 Die erste Dampflok, Life Steam for Beginners

Teil 7 Der Zwei-Rohr-Kessel der „David“

Teil 8 Die Blechteile der „David“

Teil 9 Die Drehteile der „David“

Teil 10 Zylinder der „David“

Teil 11 Die Bremse der „David“

Teil 12 Anfertigen von Kolbenringen

Teil 13 Pleiten, Pech und Pannen

Teil 14 Rückwärts Marsch!

Teil 15 Einfahren und Vortellungsrunde

Mehr Informationen
Bestell-Nr. 18-2018-02D4
Erscheinungsdatum 15.05.2018
Produktgruppe Download