Intermodellbau 2017

Sofort lieferbar
1,50 € inkl. Steuer

Dortmund stand auch in diesem Jahr wieder vom 5. bis 9. April im Zentrum des Modellbaus à la Katja Ebstein der „Pferdemarkt in Petersburg“ besungen wurde, so ist das auch in Dortmund: „… da muss ein Mann doch hin …“ Auch wenn viele gekommen sind und auch wenn es viel zu sehen gab, der Andrang wie einst blieb auch in diesem Jahr aus. Lange her, dass die großen Hallen-Rolltore geschlossen wurden, weil die Hallen übervoll waren. Das Positive am Trend: Man konnte sich „bewegen“ – wurde nicht nur durch die Gänge geschoben und man konnte an den Ständen auch kommunizieren. Es gab Chancen auf Gespräche! So stand auch ich – ohne die erwartete Schlange an der Kasse – schon mehr als überpünktlich vor der Halle 8 – DER Dampferhalle.
Um 9 Uhr ging’s los.

Mehr Informationen
Bestell-Nr. 18-2018-01D4
Erscheinungsdatum 20.02.2018 00:00:00
Produktgruppe Download