Jubiläum!

Sofort lieferbar
1,50 €

Vor 25 Jahren wurde die elf Tonnen schwere Dampfstraßenwalze restauriert. Gebaut wurde sie im Jahr 1934 bei der Firma Hubert Zettelmeyer in Konz bei Trier und kam 1936 zur Straßenbaufirma Kübel & Waggershauser nach Kirchheim-Teck, wo sie im aufstrebenden Straßenbau eingesetzt wurde. 

Mehr Informationen
Bestell-Nr. 17-2013-02D11
Erscheinungsdatum 19.04.2013
Produktgruppe Download