Kein eisernes Rheingold

Sofort lieferbar
2,50 € inkl. Steuer
Sommer 2018. Selbst große deutsche Tageszeitungen „spielen“ auf dem „gleichen Klavier“ und melden, dass im Oktober die Bergung einer im Februar 1852 im Rhein versunkenen Lok angegangen werde! Schon im Frühsommer wurde ein Youtube-Filmchen freigegeben, wo sich „Jäger“ präsentieren, die mit „wissenschaftlicher Genauigkeit“ und unter Zuhilfenahme neuester Messgeräte sich sehr sicher sind, dass es sich bei dem auf Höhe Germersheim-Rheinsheim georteten „metallischen“ Gegenstand im Fluss weder um ein militärisches Gerät (Panzer, Weltkriegs-Bombe o. Ä.) noch um ein Schiff, sondern um die gesunkene RHEIN handeln müsste.
Mehr Informationen
Bestell-Nr. 17-2019-01D04
Erscheinungsdatum 18.01.2019 00:00:00
Produktgruppe Download