Kinder und die alten Handwerke

Sofort lieferbar
1,50 € inkl. Steuer
Schon als Kinder kamen wir mit den alten Handwerken in Berührung. Wir lebten in einem kleinen Bauerndorf bei Cuxhaven an der Nordsee und stromerten in unserer Freizeit oder in den Ferien überall herum und suchten nach „Sachen“ die wir „organisieren“ konnten. Dabei kamen wir an der Schmiede unseres Dorfes vorbei und schauten stundenlang zu, wie ein Pferd beschlagen wurde. Ich werde niemals den Geruch nach verbranntem Horn vergessen, der entstand, wenn das glühende Hufeisen kurz an den Huf des Pferdes gepresst wurde um es genau anzupassen und die Nagellöcher auf dem Huf zu markieren. 
Mehr Informationen
Bestell-Nr. 13-2013-01D11
Erscheinungsdatum 01.09.2013 00:00:00
Produktgruppe Download