Prinz Carl von Preußen, 1834

Historie, Bau- und Fahrbericht des Raddampfers
Sofort lieferbar
2,50 € inkl. Steuer
Im Sommer 1834 schloss die Gesellschaft „Preußische Seehandlung“ mit dem englischen Mechaniker Charles Gilbert einen Vertrag über den Bau eines eisernen Raddampfers, des „Prinz Carl von Preußen“ ab.
Mehr Informationen
Bestell-Nr. 17-2018-04D13
Erscheinungsdatum 19.10.2018 00:00:00
Produktgruppe Download