Prinz Carl von Preußen, 1834

Historie, Bau- und Fahrbericht des Raddampfers
Sofort lieferbar
2,50 €
Im Sommer 1834 schloss die Gesellschaft „Preußische Seehandlung“ mit dem englischen Mechaniker Charles Gilbert einen Vertrag über den Bau eines eisernen Raddampfers, des „Prinz Carl von Preußen“ ab.
Mehr Informationen
Bestell-Nr. 17-2018-04D13
Erscheinungsdatum 19.10.2018
Produktgruppe Download