Schiffsantriebsmaschine

Sofort lieferbar
1,50 €

Die Lentz-Einheits-Schiffsmaschine wurde in Deutschland von der Firma Willi Salge & Co in Berlin zusammen mit dem bekannten und auch berühmten Konstrukteur Baurat Lentz und einigen größeren Maschinenfabriken gebaut. Im Jahre 1924 entschied die Geschäftsleitung einer der zur damaligen Zeit größten Reedereien in den Niederlanden „Koninklijke Paketvaart Maatschappij“, (also Königliche Paket Transportgesellschaft”, kurzgefasst KPM) ihre Handelsflotte in der Indischen Kolonie (das spätere Indonesien) zu erweitern.

Mehr Informationen
Bestell-Nr. 17-2014-01D16
Erscheinungsdatum 10.01.2014
Produktgruppe Download