Tod am Jubafluss

Die Dampferexpedition des Carl Claus von der Decken in Ostafrika vor 150 Jahren
Sofort lieferbar
2,50 € inkl. Steuer

Zu den heute weniger bekannten, doch trotzdem bedeutenden Afrikaforschern gehört Carl Claus von der Decken. Decken wurde 1833 in der Mark Brandenburg geboren. Nach militärischer Ausbildung und Dienst schied er 1860 aus der Armee aus, um seine erste Afrikareise anzutreten, sie war eher als Jagdreise denn als Expedition geplant.

Mehr Informationen
Bestell-Nr. 17-2017-01D17
Erscheinungsdatum 10.01.2017 00:00:00
Produktgruppe Download