Töpfern und Brennen wie die Alten

Wie vor tausenden von Jahren aus einer guten Idee ein Handwerk mit hohen Anforderungen wurde
Sofort lieferbar
2,50 €

Man nimmt an, dass die Töpfer aus dem Ton, den sie irgendwo gefunden und gegraben haben, zuerst einmal einfach einen Klumpen Ton in die Hand genommen haben, ihren Daumen oder Zeigefinger hinein gestoßen und dann einen kleinen Topf geformt haben. Das war natürlich eine Spielerei aber nach der Trocknung hatte man ein richtiges kleines Gefäß und so manche Steinzeitfrau hat bestimmt gesagt: „Ja, sowas brauche ich! Aber viel, viel größer!“ Und hat mit ihren Armen eine gewünschte Größe gezeigt, dass der Steinzeitmann vielleicht gedacht hat: „Hätt’ ich ihr das bloß nicht gezeigt.“

Mehr Informationen
Bestell-Nr. 13-2016-02D13
Erscheinungsdatum 07.10.2016
Produktgruppe Download