Windmühlen als Technikdenkmäler und Museen

Besuch in der Vareler Mühle und Moorseer Mühle Nordenham
Sofort lieferbar
1,50 € inkl. Steuer

Die Arbeitsgemeinschaft „Friesische Mühlenstraße“ betreut mehrere Windmühlen im Oldenburger Land. Die fünfstöckige Holländer-Kappenwindmühle in Varel ist heute noch voll funktionstüchtig. Ursprünglich gehörten zur Vareler Mühle auf ihren drei Korn- und Mehlböden zwei Roggenmahlgänge, ein Weizenmahlgang, zwei Pellgänge zum Getreideschälen und ein Extra-Mahlgang für Viehfutter.

Mehr Informationen
Bestell-Nr. 43-2011-01D18
Erscheinungsdatum 01.01.2011 00:00:00
Produktgruppe Download